Nachteulen: Teil 1

(Sternenhimmel, Erde, Sonne und Mond)

Länge: 23 - 25 Minuten (je nach Version)

Altersklasse (Empfehlung): Vorschulprogramm, ab 4/5 bis 8/9 Jahre

Inhaltsbeschreibung:

Die beiden Eulen Luna und Theon wachen Abends auf, beobachten den Sonnenuntergang und den Sternenhimmel. Da kommt der alte weise Uhu Seneca gerade recht, um ihre Fragen zu beantworten. "Was sind Sterne? Warum dreht sich der Sternenhimmel? Was hat es mit den Bildern auf sich, von denen die Menschen manchmal erzählen?" Diese und viele weitere Fragen werden nach und nach gestellt und beantwortet.  Es werden Sternbilder erklärt (Großer und Kleiner Wagen), die Augenprüfer sowie der Polarstern gezeigt und insgesamt eine Nacht durchreist. Am Ende erleben die kleinen Eulen sogar noch eine spektakuläre Sonnenfinsternis.

Dieses Programm gibt es derzeit in zwei Varianten: Frühling/Sommer und Herbst/Winter. Sie unterscheiden sich im Mittelteil, in welchem einige Sternbilder, Sterne und Hilfslinien erklärt werden. Im Frühling/Sommer sind dies Löwe, Frühlingsdreieck (Regulus, Arkturus, Spica), Jungfrau, Sommerdreieck, Schwan, Adler und Leier. In der Herbst/Winter-Version dagegen das Herbstviereck, Pegasus, Andromeda, Cassiopeia (Himmels W) und Orion, Sirius, Plejaden, Stier. Die Frühling/Sommer-Version ist daher ca. 1 Minuten kürzer.

Das Programm wird mit Tonspur als Video oder Bilderserie von 1024x1024 bis 3072x3072 angeboten.

Es gibt eine Variante in der alles in einem Film eingebunden ist und die Version, in der mit dem eigenen Sternprojektor die Sterne und Sternbilder gezeigt werden können.

Erstmals veröffentlicht im Planetarium Kassel (Orangerie, apk) am 19.04.2016. Lief dort bis 31.12.2018 im Regelprogramm, auf Nachfrage weiter buchbar.

Derzeit werden die Grafiken des Programms überarbeitet und zwei zusätzliche Varianten für Sommer/Herbst und Winter/Frühling erstellt, für welche die oben erwähnten Erklärungen entsprechen umgestellt werden. Danach kann es wieder erworben werden.